Zwangsversteigerungsrecht für Eigentümer


Diese Seite wendet sich ausschließlich an Eigentümer von Immobilien, welche von einer Zwangsversteigerung oder Teilungsversteigerung betroffen sind. Es werden immer mehr Immobilien zwangsversteigert. Die Zahl stieg von knapp 40.000 Zwangsversteigerungsterminen 1997 auf fast 88.000 im Jahr 2002.

Auf den folgenden Seiten werden einige rechtliche Zusammenhänge aus dem Bereich des Zwangsversteigerungsrechts aus der Sicht eines Eigentümers dargestellt. Selbstverständlich handelt es sich hierbei lediglich um einen kurzen Anriss dieses Bereichs.

Das Zwangsversteigerungsrecht darf sicherlich als eines der schwierigsten Rechtsgebiete bezeichnet werden, da hier sowohl das eigentliche Zwangsversteigerungsrecht, als auch das Grundbuchrecht, das allgemeine Vollstreckungsrecht und das Bankrecht einfließen.



Weitere Informationen zum Zwangsversteigerungsrecht aus der Sicht betroffener Eigentümer erhalten Sie in dem Buch "Die Zwangsversteigerung - Leitfaden für betroffene Eigentümer":


Besuchen Sie uns auch an unserem neuen Standort in Leipzig: Rechtsanwalt und Fachanwalt für Mietrecht, Wohnungseigentumsrecht und Baurecht / Kanzlei für Immobilienrecht

www.wilkeundcoll.de